.

Gemeinsam gegen Multiple Sklerose und Leukodystrophien

Der Förderkreis Myelin Projekt e. V. stellt sich vor

Charity Golfcup 2015 from Förderkreis Myelin Projekt e.V. on Vimeo.

Im Oktober 2013 gründeten sieben Leipziger den Förderkreis Myelin Projekt e. V.. Die Gründung des Förderkreises resultierte aus einem langjährigen Kontakt des Zahnarztes Carsten Huss zur Familie Wuttke. Deren Sohn Toni leidet an Leukodystrophien, einer Form der heute noch unheilbaren Myelinerkrankungen, zu denen u. a. auch die Multiple Sklerose zählt.
Der Begriff „Myelin" kommt aus der Medizin und beschreibt die "Schutzhülle" der Nerven. Diese wird bei den Entmarkungserkrankungen ...

Erfahren Sie hier mehr.